,

JahresKompass

An diesem Tag hast du Gelegenheit innezuhalten und auf dein Jahr zu schauen. Was möchtest du feiern, mitnehmen, zurücklassen oder verändern? Was ist dein roter Faden, der dich ins nächste Jahr führt? Mit diesen Fragen werden wir uns auf lebendige und leichte Art im Naturraum befassen.
,

Die Natur als Coach in Zeiten von Veränderung

Jeder Mensch erlebt im Laufe seines Lebens verschiedene Übergänge, die mal leicht mal schwer zu bestehen sind. Bei jedem dieser Übergänge finden unterschiedliche Phasen statt. Diese Phasen können bewusst erlebt und gestaltet werden, so dass es leichter wird den Übergang zu bewältigen.
,

Workshop “Aufstellungen”

An diesem Tag hast du die Möglichkeit deine individuellen Themen in der Natur aufzustellen. Dabei wird die Natur situativ in den Prozess mit eingebunden und ist als Co- Therapeutin mit ihren natürlichen Erscheinungen sehr hilfreich.